Startseite
Warnborough (UK)
Über uns (WBC)
Studium
Weiterbildung
Einschreibung
Kontakt

Das Warnborough College (UK) in Canterbury, eine anerkannte englische Studieneinrichtung, ist seit seiner Gründung im Jahr 1973 absoluter Vorreiter im Bereich der internationalen Bildung. 

Zunächst sollte es amerikanischen Studierenden die Möglichkeit zur Teilnahme an Freisemestern in Europa ermöglichen. Daraufhin wurden entsprechende Kooperationsabkommen mit über 200 amerikanischen Hochschulen und Universitäten vereinbart. Im Laufe der Jahre wurde das Bildungsangebot am Warnborough College kontinuierlich ausgebaut und von Studieninteressierten vor Ort und weltweit angenommen.

Die Marke Warnborough steht als Gütesiegel schlechthin für akademische Qualität. Dies wird auch stets durch das Lob vieler Absolventen aus den verschiedensten Gesellschaftsschichten bestätigt. Deren Erfolge im Leben stellen die größte Zufriedenheit und Bestätigung für das Warnborough College dar. Absolventen der Warnborough Studienprogramme zeichnen sich in der Industrie, im Handel, in der wissenschaftlichen Weiterbildung und in den akademischen Berufen aus.

Das Warnborough College hat sich die Aufnahme all derjenigen Studierenden zum Ziel gesetzt, denen ein Studium andernfalls verwehrt wäre. Die Gründe hierfür können von fehlenden Studienzulassungen im Heimatland über persönliche oder familiäre Schwierigkeiten bis hin zu beruflichen Barrieren reichen. Am Warnborough College sollen alle Studierenden die Möglichkeit haben, die eigenen Grenzen zu überwinden und Horizonte zu erweitern.

Globale Kontakte

Viele Programme und Kurse des Warnborough College (UK) werden global durch folgende Partner angeboten:

 

  • ACS Distance Learning (AUS)
  • ADL Home Study (GB)
  • DPIC (Ägypten)
  • EAIS (GB)
  • Gloucestershire Uni. (GB)
  • SCI Learning Institute (AUS)
  • WTC (Uganda)

 

 

 
WBC Open Learning
Warnborough College (UK), 18 Lower Bridge Street, Canterbury, CT1 2LG, England